Die Limmattalbahn verbindet

Felix Hoesch

Das Limmattal ist eine der wachstumsstärksten Regionen im Kanton und ist dringend auf eine bessere Erschliessung durch den öffentlichen Verkehr angewiesen.

Optimale Ergänzung zur S-Bahn
Die Limmattalbahn gleicht einem Stadtzürcher Tram und führt vom Bahnhof Altstetten über Schlieren, Urdorf und Dietikon bis ins aargauische Spreitenbach. Auf dieser Strecke fährt sie zu über 90 Prozent getrennt vom Strassenverkehr auf einer eigenen Spur. Sie übernimmt in Ergänzung zur S-Bahn die Feinverteilung und erschliesst das sich verdichtende Gebiet optimal. Viele Menschen sind damit nicht mehr auf die vollen und verspätungsanfälligen Busse angewiesen.

Strasse entlasten
Das Projekt Stadtbahn löst die Verkehrsprobleme im Limmattal nachhaltig. Sie verbessert nicht nur die Qualität des öffentlichen Verkehrs, sondern entlastet auch das Strassennetz.
Die SP sagt zusammen mit der Kantonsratsmehrheit überzeugt Ja und freut sich darauf, schon bald mit dem Tram bis in den Kanton Aargau fahren zu können.

Mehr Informationen zur SP

Mitmachen!

Andrea Sprecher verteilt Flyers an der Uni!

» Spenden: PC-Konto: 80-6679-6